• Medizinrecht-Ratgeber

Medizinrecht-Ratgeber

Auf dieser Internetseite finden Sie umfangreiche rechtliche Informationen rund um die Themen Recht der Medizin, die ärztliche Versorgung, Ansprüche bei einem Behandlungsfehler durch einen Arzt, den Behandlungsvertrag, die Haftung des Arztes, den Arzthaftungsprozess und Themen wie Schwangerschaftsabbruch, Sterilisation und Transplantation.

Der Verbraucher wird mit der Materie des Medizinrechts vorzugsweise dann konfrontiert, wenn im Rahmen einer ärztlichen Behandlung dem behandelnden Arzt tatsächlich oder vermeintlich ein Fehler unterlaufen ist.

Nach Schätzungen von Patientenverbänden liegt die Anzahl der Schadensfälle, die pro Jahr durch medizinische Fehlbehandlungen ausgelöst werden, bei rund 100.000. Verlässliche Statistiken gibt es zu dieser Frage nicht.

Neben dem persönlichen Leid, das durch eine fehlerhafte Behandlung oftmals ausgelöst wird, kommen im Streitfall auf den Betroffenen auch noch mannigfaltige juristische Probleme zu, die mit der Materie des Arzthaftungsrechtes verbunden sind.

Dieser Ratgeber soll dem Leser und möglicherweise Betroffenen einen ersten Einblick in die komplexe Materie ermöglichen. Dabei kann diese Internetseite selbstverständlich nicht die Expertise eines erfahrenen Rechtsanwaltes ersetzen. Im konkreten Fall sollte man sich daher zwingend an einen auf dem Gebiet des Medizinrechtes erfahrenen Rechtsanwalt wenden.

Die Betreiberin dieser Seite übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der auf dieser Internetseite unentgeltlich zur Verfügung gestellten Informationen.

Der Nutzung dieser Internetseite liegen Nutzungsbedingungen zugrunde, die über einen Link am Ende jeder Seite abrufbar sind. Dort sind auch Angaben zum Datenschutz vorhanden.

Informationen zu anderen Rechtsgebieten stehen auf den Partner-Seiten zur Verfügung.

nach oben